Rohrbach

SP Rohrbach sagt „Danke“ und engagiert sich weiter

Das Dorf im Zeichen der Aktion zum Dreikönigstag: In den kühlen Morgenstunden setzten Vertreter der SP Rohrbach ihre Tradition des Kuchenverteilens diesen Montag fort. Der Dank gilt der Bevölkerung, die der SP-Liste bei den vergangenen Gemeindewahlen viele Stimmen gab. Es wurde aber auch auf wichtige anstehende kantonale und eidgenössische Entscheide hingewiesen. Das Motto lautete: „Zukunft statt Abbau“.

 

Bisher waren sich die Pendlerinnen und Pendler, die in den frühen Stunden in Rohrbach unterwegs waren, an eine Verteilung von Königskuchen am Dreikönigstag gewohnt. Dieses Jahr fiel dieser Tag auf einen Samstag und daher entschied man sich für eine Verschiebung auf den Montag. Dadurch konnten mehr Leute von der Aktion profitieren. So konnten die Vertreter der SP Rohrbach viel von der Freude an die Bevölkerung zurückgeben, die das Ergebnis aus den Gemeindewahlen vor einigen Wochen machte. Die Wahlen brachten die Politik in Rohrbach einen Schritt näher an eine repräsentative Vertretung.

 

Im kommenden März stehen an der Wahlurne wichtige Entscheide an. Eine eidgenössische Initiative gibt vor, die Rundfunkgebühren abzuschaffen, hat aber in Wahrheit zum Ziel, die hiesige Medienlandschaft zu massakrieren. Inhalte gegen Bezahlung sollen gefördert werden; das ist asozial und gehört entsprechend abgelehnt. Zudem gibt es Ende März kantonale Wahlen. Auch im Oberaargau engagiert sich die SP mit kompetenten Kandidatinnen und Kandidaten, die fest in der hiesigen Bevölkerung verwurzelt sind. Sie treten an, um die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu vertreten und der ruinösen Abbaupolitik der letzten Monate im Kanton Bern auf ein gesundes Mass zurecht zu stutzen. Im oberen Langetental ist das Adrian Wüthrich, der die hiesige Verteilaktion unterstützt und die Region weiterhin gut vernehmlich im Grossen Rat vertreten will. Darauf machte die SP Rohrbach ebenso aufmerksam wie auf die Regierungsratskandidatinnen und –kandidaten, die für diese Ziele antreten: Der bisherige Christoph Ammann sowie die neu kandidierenden Evi Allemann, Christophe Gagnebin und Christine Häsler.

 

Zu all diesen Kandidierenden stellt die SP Rohrbach mit ihrem Netzwerk eine Verbindung dar und sorgt für unkomplizierten Austausch zwischen Bevölkerung und Politik. Deshalb können Sie auch weiterhin mit der SP rechnen.

 

Breitere Auswahl an Kandidierenden bei Gemeindewahlen in Rohrbach

Unsere Kandidierenden von links nach rechts:
Sollberger Christian und Flückiger Anton (Kand. Kommission Gemeindebetriebe); Wyss Franziska (Kand. Schulkommission), Singeisen Raphael (Kand. Gemeinderat und Schulkommission), Müller Markus (Kand. Gemeinderat und Kommission Gemeindebetriebe)

Die SP Rohrbach, Teil der Sektion Huttwil, hat für die Gemeindewahlen eine mit Unabhängigen ergänzte Liste erstellt, um der Bevölkerung vor der kommenden Legislatur eine richtige Wahl zu ermöglichen. Damit gilt: „Rohrbach für alle."

Nah bei den Leuten

Über mehrere Etappen hinweg hat die Sozialdemokratische Partei Rohrbach, Sektion Huttwil, im Hinblick auf die anstehenden Erneuerungswahlen die Bevölkerung seit Jahresbeginn zur Kandidatur aufgerufen. Es ergaben sich ermutigende Gespräche und weitestgehend positive Rückmeldungen. Viele Personen aus Rohrbach begrüssen es, dass die SP die Anliegen der Bevölkerung ernst nimmt und sich für Urnenwahlen engagiert, darunter auch solche, die eher dem bürgerlichen Spektrum angehören

Eine echte Auswahl

Inzwischen kam eine kleine, aber bestens qualifizierte und motivierte Gruppe zusammen, die nun die „Liste 1 SP Rohrbach, Gewerkschaften und Unabhängige" bildet und das Motto „Rohrbach für alle" formuliert. Sie macht es zur Tatsache, dass die Bevölkerung bei den Gemeindewahlen vom 26.11.2017 eine breite Auswahl und vor allem eine echte Entscheidungsbefugnis hat. Die SP Rohrbach, Sektion Huttwil, ist stolz, diese Liste präsentieren zu können, bedauert aber, dass sich nicht mehr Frauen zur Kandidatur gemeldet haben. Mehr engagierte Genossinnen wären sowohl für die Sektion als auch für das ganze Dorf eine Bereicherung. Die Partei will der Bevölkerung auch in Zukunft zu einer breiter abgestützten, lösungsorientieren Sachpolitik verhelfen.

Aufruf zur Teilnahme

Zu wählen sind Mitglieder für den Gemeinderat, die Schulkommission und die Kommission für Gemeindebetriebe. Da es nach mehr als einem Jahrzehnt erstmals wieder richtige Gemeindewahlen in Rohrbach gibt, ruft die SP Rohrbach, Sektion Huttwil, zusammen mit den Kandidierenden der „Liste 1 SP Rohrbach, Gewerkschaften und Unabhängige" die Bevölkerung auf, ihr Wahlrecht am kommenden Wahltag zu nutzen. Dadurch können die Gremien in der Gemeinde Rohrbach wieder ansatzweise repräsentativ besetzt werden.

Weiter macht die SP Rohrbach, Sektion Huttwil, darauf aufmerksam, dass die Mitglieder bei den Fachkommissionen (Friedhofskommission: 2 Sitze, Baukommission: 4 Sitze) auf die neue Legislatur hin vom Gemeinderat bestätigt werden müssen. Auch für den Wahlausschuss können sich Interessierte weiterhin bei der SP Rohrbach melden unter rohrbach@spbe.ch

Gemeindewahlen - Liste 1 wählen

Die SP Rohrbach, Sektion Huttwil, tritt zu den Gemeindewahlen in Rohrbach an. Die Wahlen sind am 26. November 2017. Zusammen mit  Unabhängigen wurde eine gemeinsame Liste gebildet. Dadurch hat die Stimmbevölkerung die Möglichkeit, sich aus einer breiten Auswahl zu entscheiden. Die Liste 1 verfügt über bestens qualifizierte
Kandidierende.

Es gilt: Rohrbach für alle. Wählen Sie deshalb die Liste 1 SP Rohrbach, Gewerkschaften und Unabhängige.

Wir setzen uns für eine griffigere, lösungsorientierte Sachpolitik in der gesamten Palette der Lokalpolitik ein, die breit abgestützt ist. Weitere Informationen und Materialien finden Sie in Kürze auf dieser Homepage.

Informationen aus Rohrbach zur Post und zum Wohnen im Alter

Die SP Rohrbach, Teil der Sektion Huttwil, präsentiert die inzwischen 3. Ausgabe ihrer Online-Publikation „Im GSPräch“. Hauptthema ist die Umstellung von der Poststelle Rohrbach zur Postagentur. Ausserdem wird die Entwicklung des Seniorenzentrums „Sunnehof“ weiterverfolgt.

Nach einer ersten Aufarbeitung des Projekts „Sunnehof“ in Textform und einem Podium mit Regierungsratskandidaten nutzt die SP Rohrbach, Sektion Huttwil, diesmal ihre Publikation „Im GSPräch“, um die Bevölkerung über Änderung im Zusammenhang mit der neuen Postagentur in Rohrbach zu informieren. Anlässlich eines Informationstages Ende Februar in der bisherigen Poststelle wurde ein Gespräch mit einem regionalen Verantwortlichen der Post gesucht und gefunden.

In der Publikation werden sowohl praktische Änderungen im Zusammenhang mit der Umstellung auf die Postagentur dargestellt als auch Hintergründe und Erfahrungen aus bisherigen Umstellungen in der Region geschildert.

 

Weiter gibt die 3. Ausgabe der Publikation „Im GSPräch“ einen aktuellen Stand zur Belegung der Wohnungen im Seniorenzentrum „Sunnehof“, welches derzeit in Rohrbach entsteht und noch dieses Jahr seine Türen öffnen soll.

 

Die Publikation „Im GSPräch“ wird online veröffentlicht und an Interessierte auch in gedruckter Form vertrieben.

 

Mit der Publikation „Im GSPräch“ trägt die Sozialdemokratische Partei in Rohrbach zum Austausch von Informationen und Standpunkten bei. Deshalb können Sie auch weiterhin mit der SP rechnen.

3-Königskuchen verteilen, vor USR III warnen, Kandidierende suchen

Warm anziehen war nötig am Morgen des Dreikönigstags 2017, denn die Temperauren waren tief wie schon lange nicht mehr. Warm anziehen würde es auch heissen für viele Gemeinden und Steuerzahler, wenn die Unternehmenssteuerreform III (USR III) durchkommen sollte. Diese Reform würde schlimme finanzielle Folgen nach sich ziehen. Zudem ist es stossend, dass die Befürworter mit dem Wegzug von Firmen argumentieren, obwohl die Unternehmenssteuern sowieso schon tiefer sind als an den meisten anderen Orten. Deshalb hat die SP Rohrbach an ihrer traditionellen Verteilung von Königskuchen über diese Abstimmungsvorlage informiert.

Zudem hat die SP Rohrbach die Suche nach Kandidierenden für die Gemeindewahlen in Rohrbach vom Herbst 2017 lanciert. Den entsprechenden Aufruf finden Sie nachfolgend. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Gelungene Bundesfeier in Rohrbach - Die Schweiz und die Welt für unsere Kinder

Rege Teilnahme am Mittag des Nationalfeiertages 2016 beim Schulhaus Rohrbach an den Festlichkeiten: es war eine würdige Feier zum 1. August. Die Festwirtschaft, das Spiel der Musikgesellschaft und die souveräne Ansprache von Journalist Yves Wegelin waren die Eckpunkte des Festaktes vor vollen Rängen. Der Redner wies dabei auf kritische Punkte in Sachen Einkommensverteilung, Rentensicherheit und gesellschaftlicher Zusammenhalt hin.

Bescheid wissen – mit der SP

Geniessen Sie noch einmal das Bild mit den unbebauten Feldern der Allmend, denn der Anblick ändert sich bereits. In der 1. Ausgabe unserer Online-Publikation „Im GSPräch“ finden Sie ausführliche Informationen zum „Sunnehof“, dem Alterspflege- und Wohnangebot, das derzeit in Rohrbach entsteht. Das Dokument können Sie <media 8687 - - "SONSTIGES, 20150913_Im_Gespräch.pdf, 690 KB">hier </media> herunterladen: Weitere Beiträge zu den Ergänzungsleistungen finden Sie hier und hier.

 

 

Die 2. Ausgabe von "Im GSPräch" ist realisiert. Eingeladen hatten die SP Rohrbach, Sektion Huttwil und die SP Oberaargau. Christoph Ammann und Roberto Bernasconi, die Regierungsratskandidaten der SP Kanton Bern, diskutierten am Podium in Rohrbach in einer prominenten Runde und mit der Bevölkerung über die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden und dem Kanton. Mehr dazu finden Sie in unserer Medienmitteilung hier.

Mit der SP können Sie weiterhin rechnen. Wir sind auch ausserhalb der Wahlen für Sie da.

 

Auf der Suche nach guter Lektüre für die kältere Jahreszeit? Wir empfehlen das Buch „Eine Frau macht Politik – Marie Boehlen, 1911 - 1999“ aus dem Limmat Verlag, eine spannende, gründlich recherchierte und mitreissend geschriebene Biografie von Liselotte Lüscher über eine ganz besondere Bernerin. Jetzt in kleiner Stückzahl und solange Vorrat GRATIS bei der SP Rohrbach erhältlich. Interessiert? Dann können Sie uns gleich wie über den Wettbewerb kontaktieren. Geliefert wird frei Haus innerhalb weniger Tage.